Entwicklung deutsches Markenportal, CMS, Anwendersupport

Referenz: Allianz Deutschland

Aufgaben:

Aufbau und Weiterentwicklung des zentralen deutschen Markenportals mit Integration eines Content Management Systems (CMS). Migration der Allianz Group Websites auf das unternehmensweite Allianz Content Management System.

Lösung:

  • Entwicklung und Betreuung von allianz.de, allianz.com, Intranet und circa weiteren 20 Subsites
  • Integration des browserbasierten XML-Editors Typegate in das zentrale Redaktionssystem zur redaktionellen Contentbearbeitung
  • Schulung und kontinuierlicher Anwendersupport für etwa 180 Redakteure
  • Überführung aller Allianz Group Webinhalte in das zentrale CMS mit Typegate als Redakteursarbeitsplatzkomponente

Schwerpunkt Technik:

  • Planung und Durchführung der Migration des Contentbestandes auf XML-Basis
  • Weiterentwicklung der Editierkomponente gemäß den kundenspezifischen Anforderungen
  • Kontinuierliche technische Betreuung der Unternehmensportale, auch in Abstimmung mit der Allianz interner IT

Schwerpunkt Online Kommunikation:

Beratung bei der Anpassung von ziel- oder produktgruppenspezifischen Marketingaktionen auf den verschiedenen Portalwebsites

Kunde:

Die Allianz bietet ihren Kunden weltweit umfassenden Service in den Bereichen Schaden- und Unfallversicherung, Lebens- und Krankenversicherung, Vermögensmanagement und Bankgeschäft.